"Ausbildungs-Ass 2024": Deutschlands beste Ausbilder und Ausbilderinnen gesucht - Meister ruft zur Teilnahme am Wettbewerb auf

Berlin, 27.03.2024 - Der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister aus dem Wahlkreis Bergstraße ermutigt Unternehmen, Institutionen, Schulen und Initiativen, sich am renommierten Wettbewerb "Ausbildungs-Ass" des Vereins "Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V." zu beteiligen.

Der "Ausbildungs-Ass"-Preis zeichnet herausragende Betriebe und Initiativen aus, die sich besonders für ihre Auszubildenden einsetzen und langfristig zu ihrer Entwicklung beitragen. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz ist dieser Preis mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Dr. Meister erklärt: "Wir suchen nach Unternehmen und Initiativen, die mutig genug sind, Veränderungen anzustoßen. Es ist entscheidend, zu zeigen, was eine Ausbildung so besonders macht und wie sie aktiv gelebt wird. Authentische Ausbildungskonzepte, die den Willen zeigen, die Ausbildung kontinuierlich zu verbessern, stehen im Fokus. Diese Unternehmen und Initiativen sollten sich besonders engagieren und Jugendlichen auf innovative Weise helfen, ihren Weg ins Berufsleben zu finden."

Die kommenden Generationen erwarten eine moderne Ausrichtung in der Ausbildung. Der "Ausbildungs-Ass"-Wettbewerb der Wirtschaftsjunioren prämiert daher innovative Vordenkerinnen und Vordenker, die sich dieser Herausforderung stellen. Dr. Meister betont: "Ich unterstütze den Wettbewerb aus vollem Herzen, da er im Kontext der Nachwuchsgewinnung und des Fachkräftemangels die Vorzüge einer Ausbildung in den Vordergrund rückt."

Die Preise werden in den Kategorien "Industrie, Handel und Dienstleistungen", "Handwerk" und "Ausbildungsinitiativen" vergeben. Die Erstplatzierten erhalten jeweils 2.500 Euro, der zweite Platz ist mit 1.500 Euro dotiert, und für die Drittplatzierten gibt es jeweils 1.000 Euro. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. Juni dieses Jahres. Die Preisverleihung findet am 25. November 2024 im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz in Berlin statt. Weitere Informationen zur Bewerbung sowie zu den bisherigen Preisträgern finden Interessierte unter www.ausbildungsass.de.

Kalender – Kommende Termine

18.05.202410:00 - Uhr | Regionalforum Schiene in Mannheim
18.05.202417:00 - Uhr | Ehrungen Schützenbezirk Starkenburg in Bürstadt
18.05.202420:00 - Uhr | Boxkampf KSC in Bensheim
21.05.202418:00 - 19:00 Uhr | Bürgersprechstunde in Heppenheim
22.05.202415:00 - Uhr | Mitgliederversammlung Senioren Union Bergstraße in Heppenheim
23.05.202412:00 - Uhr | Staatsakt 75 Jahre Grundgesetz in Berlin
25.05.202409:00 - Uhr | Infostand zur Europawahl in Zwingenberg
25.05.202410:30 - Uhr | Rundgang mit MdEP Michael Gahler in Bensheim
26.05.202410:00 - Uhr | Jubilarenehrung CDU in Bürstadt
26.05.202412:00 - Uhr | 90 Jahre DRK Ortsverein in Biblis
27.05.202419:00 - Uhr | Besuch Zollamt am Flughafen in Leipzig
28.05.202413:00 - Uhr | Besuchergruppe in Berlin
29.05.202410:30 - Uhr | Besuch Luftrettung in Mannheim
29.05.202415:00 - Uhr | Stadtumbau in Viernheim
29.05.202419:00 - Uhr | Gesundheitsforum Bergstraße in Bensheim

Folgen Sie mir auf X (Twitter)!

© Copyright by Dr. Michael Meister 2021

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.