empty_gif  

KALENDER

Treffen Sie Dr. Meister persönlich:

30.06.2017 - 15:00 Uhr
Präsidium CDU Hessen, Wiesbaden
30.06.2017 - 16:00 Uhr
Landesvorstand CDU Hessen, Wiesbaden
30.06.2017 - 18:00 Uhr
Sommerfest CDU, Bürstadt

Umsetzungsorientiertes Konzept für Energiewende gefordert

Zum Thema Energiewende im Kreis Bergstraße liegt dem Parteitag der CDU Bergstraße ein Antrag vor, in dem die Erstellung eines umsetzungsorientiertes Konzepts mit einem Schwerpunkt auf Maßnahmen zur Energieeinsparung gefordert wird. Zudem sollen erneuerbare Energien im Kreis Bergstraße ökologisch sinnvoll, ökonomisch tragfähig, Ressourcen schonend und unter Gewährleistung der Versorgungssicherheit eingesetzt werden.
Der antragsstellende CDU-Kreisvorstand sieht neben Biomasse, Geothermie, Photovoltaik und Solarenergie dabei auch den Beitrag der Windenergie. Deren Nutzung soll naturverträglich und geordnet gestalten werden und gemäß einer zeitnah zu erstellenden, regionalplanerischen Ausweisung von Vorrangflächen erfolgen. Wichtig ist der CDU dabei der Konsens aller von einem Standort betroffenen Kommunen.
Mit dem Antrag wird die Initiative der schwarz-grünen Koalition im Kreis Bergstraße gestützt. "Wir sind die politische Kraft, die die Energiewende ebenso entschieden wie verantwortlich und realitätsbezogen vorantreibt", macht CDU-Kreisvorsitzender Meister deutlich. Diesen Samstag haben die Delegierten der Bergsträßer CDU die Gelegenheit, über den Antrag zu beraten.